Piratenschatzsuche

Einladung zur spannenden Schatzsuche 

Das Chiemseepiratenteam lädt
Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren
zur Piratenschatzsuche am Bayerischen Meer
– dem Chiemsee – ein!

Anhand einer „echten“ Schatzkarte machen sich die Piraten aug einen abenteuerlichen Weg.

Tief und geheimnisvoll breitet sich der Chiemsee unter dem Schiff der Piraten aus.

Die Reise führt uns auf die Insel von König Ludwig II: Herrenchiemsee.

Dort beginnt die aufregende Suche – aber Vorsicht: Tückische Fallen, herausfordernde Aufgaben und die Legende des Seeungeheuers „Batus“ erschweren die Suche.

Auf der Insel machen die Abenteurer eine Pferdekutschenfahrt zum Königsschloss, im Anschluss daran eine kindgerechte Führung durch das Schloss, wo sie nach einem Hinweis Ausschau halten müssen.

Mit Hilfe dieses Hinweises beginnt die – hoffentlich – erfolgreiche Suche mit der Schatzkarte zu dem gut versteckten Schatz des Piratenkapitäns „Fischunkel“.

Viel Erfolg
wünschen
Peter und sein Team